Gemeinsam für Menschenrechte

 

Wir sind Münchner Initiativen und Organisationen, die für Menschenrechte und für die Würde des Menschen eintreten.

Bereits im Juli 2016 trafen sich Engagierte von 17 Münchner Gruppen bei der Aktionskonferenz „Menschen Rechte Leben – Wer sich in München wie engagiert“ im EineWeltHaus München.  Wir gründeten einen Arbeitskreis zur Durchführung des ersten „Münchner Tags der Menschenrechte“, welcher am 10. Dezember 2016 mit einem vielfältigen und spannendem Programm erfolgreich stattfand.

Das Interesse war so groß, dass wir den Aktionszeitraum 2017 auf mehrere Tage ausgeweitet haben.  Im April 2017 trafen sich Engagierte von 35 Münchner Gruppen zu einer Aktionskonferenz, um dort Inhalte der Tage zu erarbeiten und eine gemeinsame Vision zu formulieren. Die Aktionstage im Dezember 2017 verliefen sehr erfolgreich, es gab 45 Aktionen zum Mitmachen und Informieren, es beteiligten sich 80 Organisationen aus der Zivilgesellschaft, es kamen über 2.300 Besucher*innen unterschiedlicher Zielgruppen und 150 Ehrenamtliche und Engagierte wurden in ihrem Engagement bestärkt!

2018 gibt es keine Aktionskonferenz, aber ein Vernetzungstreffen am 14.07.2018, um sich auszutauschen, mit anderen Gruppen ins Gespräch zu kommen und mögliche Kooperationspartner zu finden. Unser Ziel ist es, gemeinsam die Menschenrechte vom 1. bis 10. Dezember 2018 in München in den Mittelpunkt zu stellen und ein abwechslungsreiches, informatives und spannendes Programm auf die Beine zu stellen.

Die Koordination der Aktionswoche übernimmt dieses Jahr zum letzten Mal das Nord Süd Forum München e.V.

 

 

 

Außerdem Danken wir:

Peter Bilak / www.typotheque.com

Flyer: Gabriele Braun

Plakatdesign: Berufsschüler*innen für Farbe und Gestaltung

Film: Julia Hössle

Kontakt

Nord Süd Forum München e.V.

Arbeitskreis Münchner Tage der Menschenrechte

Schwanthalerstraße 80

80336 München

Telefon: 089-85637523

info@nordsuedforum.de

www.nordsuedforum.de

Gefördert durch ENGAGEMENT GLOBAL aus Mitteln des